Hotline: +49 (0) 241 568 441 56

Was wir tun und kosten

Wir sehen uns als Ihr Partner und Unterstützer, der Ihnen das Wohnen in Ihren „ eigenen vier Wänden“ ,das Leben mit gleichgesinnten und vertrauten Menschen ermöglicht und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Der die krankheitsbedingten Erschwernisse und Herausforderungen sowohl bei den Erkrankten aber auch manchmal im gleichem Maße der Angehörigen versteht, nachfühlt, Lösungen aufzeigt und  Leben denkbar macht.

Wir bieten Ihnen

  1. Betreuungsleistungen: Suchen, anleiten und unterstützen von Alltagsbegleitern, Hilfen für den Haushalt und beim Einkauf.
  2. Pflegeleistungen: Absprachen und Vereinbarungen mit dem  Pflegedienst .
  3. Bei demenzieller Erkrankung: Schaffung einer Tagesstruktur und Bleibathmosphäre, Möglichkeiten zur Erhaltung der  Mobilität, Berücksichtigung von Gewohnheiten, Rituale, Charakterstärken, Risiken, Potentialen. Pflegen und Wiederbelebung von Kontakten zu Nachbarn, Freunde, Verwandte, Vereine. Unterstützung der Angehörigen bei einer dementen fördernden Kommunikation.
  4. Beratung, Begleitung, und Koordination bei Pflegeseinstufung, MDK Begutachtung, Pflegeberatung, Bedarfsermittlung, bzw Antragstellung bei Umbaumaßnahmen, Hilfs- und Heilmittel,  Reha Maßnahmen, Behandlungspflege, Ärzte
  5. Hilfe bei der Umwandlung der Pflegesachleistungen in Betreuungsleistungen, Organisation von Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege
  6. Organisation bei Umzug, Wohnungsauflösung, etc.
  7. Begleitung und Koordination der Freizeit (z.b. Theaterbesuch, Ausflüge, Cafebesuch; Frisör, etc.), bei Behörden und Institutionen
  8. Vermittlung Menüdienste, Pflegedienste, medizinische Fußpflege, Friseur, Krankengymnastik, Ergotherapie, Hausnotruf etc

Jede Beratung, ob telefonisch oder bei Ihnen zu Hause kostet 25 € / Std, jede angefangene  viertel Stunde 7 €